Überspringen zu Hauptinhalt
Ruf an : 069 8383-080 oder Email : info@mastra.de   de German

Blog

05Dez 19

Gebäudereinigung durch Profis

Warum Experten die Vergabe an Fachbetriebe empfehlen Vor allem Klein- und Mittelunternehmen scheuen oft die vermeintlich hohen Kosten, die durch professionelle Gebäudereiniger auf sie zukommen würden. Stattdessen übertragen sie die regelmäßig anfallenden Reinigungsmaßnahmen den Mitarbeitern oder beschäftigen Personal auf Minijobbasis. Dabei lohnt sich die Vergabe an externe Dienstleistungsbetriebe nicht nur in finanzieller Hinsicht. Strenge Hygienevorschriften gelten für jeden Betrieb und sind sowohl im Arbeitsschutzgesetz als auch in der Arbeitsstättenverordnung festgeschrieben. Um diese einzuhalten, bedarf es neben des erforderlichen Fachwissens und der Anschaffung diverser spezieller Reinigungsmittel und -geräte auch eines hohen Zeitaufwandes. Unternehmen, die ihre erforderlichen Reinigungstätigkeiten an Meisterbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks…

read more
30Nov 19

Annerkung für hervorragende Leistungen

Auf diesen Wege möchten wir uns ganz herzlich bei Malgorzata Janicka bedanken, die uns 4 Jahre als Reinigungskraft bereichert hat. Sie hat in dieser Zeit hervorragende Leistung gezeigt und eine ausgezeichnete Reputation gegenüber unseren Kunden aufgebaut. Die große Verantwortung von drei Kindergarten und einem großen Co-Working Space hat Sie übernommen und zu unserer und der Kunden vollsten Zufriedenheit gereinigt. Leider verlässt uns Janicka aus persönlichen Gründen in die Heimat nach Polen. Wir wünschen Ihr alles Gute und versprechen Ihr, dass es immer einen Platz bei uns in der Firma für Sie geben wird.     

read more
18Okt 19

Aufatmen im Streit um den Rahmentarifvertrages (RTV)

Fast drei Monate nach der Kündigung des alten RTV's im Gebäudereiniger-Handwerk seitens des Bundesinnungsverbandes (BIV) und nach sechs ausgiebigen Verhandlungsrunden wurde nun am 18. Oktober 2019 eine Einigung zwischen den beiden Tarifpartnern erzielt. Der neue Vertrag tritt bereits zum 1. November 2019 in Kraft und integriert auch das Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) bezüglich der Mehrarbeitszuschläge für Teilzeitbeschäftigte. Gegenstand der Verhandlungen waren insbesondere die Regelung von Zuschlägen, Sonderzahlungen und Urlaubsbestimmungen für Vollzeit- sowie Teilzeitbeschäftigte. Zwar konnte in Bezug auf das Weihnachtsgeld vorerst noch keine Einigung erzielt werden, zumindest hinsichtlich der Mehrarbeitszuschläge dürfen sich nun aber die Teilzeitbeschäftigte über eine Lösung freuen,…

read more
01Sep 19

Neue Vorarbeiterin für unser Team der Gebäudereinigung

Wir freuen uns, seit dem 01.09.2019 Agata Bilicka als neue Vorarbeiterin in unserem Team für Gebäudereinigung begrüßen zu dürfen. Mit ihrem Know-How und ihrer Erfahrung als jahrelange Reinigungsfachkraft wird uns Frau Bilicka als direkte Ansprechpartnerin für unsere Kunden sowie unsere Mitarbeiter tatkräftig bei der einwandfreien und reibungslosen Durchführung aller Reinigungsarbeiten unterstützen. Neben der aktiven Organisation und Qualitätssicherung unserer Dienstleistungen vor Ort ist sie auch für die Teamführung und die Koordination der Personaleinsatzplanung zuständig. Darüber hinaus wird sich Frau Bilicka für die Optimierung unserer Arbeitsabläufe einsetzen und die Einhaltung unserer Sicherheitsvorschriften zum Schutz unserer Mitarbeiter während der Arbeitszeiten verantworten. Wir sagen:…

read more
01Aug 19

Kündigung des Rahmentarifvertrags: Große Unsicherheit durch BAG-Urteil

Ausschlaggebend für die Kündigung des Rahmentarifvertrags (RTV) für gewerblich Beschäftigte in der Gebäudereinigung zum 31. Juli 2019  war ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts, das Teilzeitbeschäftigten zukünftig ebenso wie Vollzeitmitarbeitern Mehrarbeitszuschläge bei Überstunden zuspricht. Demnach sollen auch sie nun bei Mehrarbeit einen Zuschuss von 25 Prozent ihres Stundenlohns erhalten. Bislang profitierten Teilzeitbeschäftigte nicht von diesen Sonderleistungen - zu Unrecht, wie das BAG jetzt befand. Zwar bezog sich das Urteil auf die Systemgastronomie, der Bundesinnungsverband (BIV) sah jedoch ein erhebliches Risiko, das künftig auch die ähnlich formulierten Tarifbestimmungen des Gebäudereiniger-Handwerks von der geänderten Rechtsauffassung betroffen seien. Dies stelle laut dem BIV einen erheblichen…

read more
);